Familientraum –
Aussicht, lauschiger Garten, Werkstatt!

5-1/2-Zi Einfamilienhaus

34
Güpfstrasse 16
• Baujahr1933 / 1979
• Wohnflächeca. 146 m2
• Nutzflächeca. 248 m2
• Grundstück544 m2
• Gebäudevolumen719 m3 + 35 m3
• Referenznummerar572

Dieses aparte, freistehende und terrassiert angelegte 5-1/2-Zi Einfamilienhaus steht auf einem herrlichen Sonnengrundstück an privilegierter Hanglage. Nur ein Katzensprung entfernt von Kindergarten und Schulanlage Güpf.

 

Wo fängt man mit dem Schwärmen an? Bei der traumhaften Panoramasicht, beim lauschigen Garten, beim ebenerdigen Gartengeschoss mit Werk- und Hobbyräumen, bei den charmanten, hellen Wohnräumen oder beim grosszügigen Platz zum Spielen und Toben für die Kinder?
Entdecken Sie es selbst!

 

Das behagliche Zuhause wurde gut unterhalten, weist jedoch einen dem Alter entsprechenden, umfassenden Renovationsbedarf auf. Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, Ihren Wohntraum den eigenen Wünschen und Bedürfnissen entsprechend zu verwirklichen.

Das erwartet Sie
  • herrliche, ruhige, privilegierte Lage am Sonnenhang
  • wunderschöne Panoramasicht
  • nicht einsehbare Balkonterrasse mit herrlicher Weitsicht
  • charmante Räume mit viel Licht und Ausblick
  • grosse Küche mit Treppenabgang in den Garten
  • ebenerdige Hobby- und Werkräume mit vielen Fenstern und direktem Gartenzugang
  • bezaubernde Gartenanlage auf verschiedenen Ebenen
  • bequem vom Balkon aus die eigenen Kirschen pflücken
  • wunderschönes Naherholungsgebiet ums Eck
  • nur Anwohnerverkehr über schmale Stichstrasse
  • Einfahrt mit Einzelgarage und Platz für ein bis zwei Fahrzeuge hintereinander
  • Autobahnanschluss in wenigen Fahrminuten erreichbar
  • S-Bahn nach Zürich und Zug
  • Postauto nach Sihl-City / Zürich-Enge

Gut zu wissen
  • Das Haus steht in der Wohnzone W2 und verfügt über eine gute Bausubstanz mit verschiedenen Ausbaumöglichkeiten.
  • Umfassende, dem Alter entsprechende Renovationsarbeiten stehen an. Küche, Nasszellen und Bodenbeläge müssen erneuert werden und in absehbarer Zeit die Ölzentralheizung.
  • Hedingen verfügt über eine sehr gute Infrastruktur für Familien. Hort, Kindergarten, Unter- und Oberstufe befinden sich im Dorf. Die Gymnasien in Urdorf und Zürich.
  • Der Kindergarten und die Schulanlage Güpf sind nur ein Katzensprung entfernt. Das Schulhaus Schachen, Einkauf und der S-Bahnhof sind in bequemer Gehdistanz.

Raumkonzept

Wohngeschoss: Eingangsbereich mit Entrée, kurzer Treppenaufgang, Vorplatz, Dusche / WC, Essraum, Küche mit Treppenabgang in den Garten, grosser Wohnbereich, Zimmer, das zum Wohnbereich hin geöffnet wurde, Balkon.

 

Obergeschoss: Vorplatz, zwei Zimmer, separates WC, Bad / WC mit Zugang ins Zimmer mit grosser, teilweise gedeckter Balkonterrasse.

 

Dachgeschoss: grosser Estrich / Stauraum

 

Ebenerdiges Gartengeschoss: Keller, Waschen / Technik, Werkraum, grosser, beheizter Hobbyraum, zwei Ausgänge in den Garten.


Eckdaten

Baujahr 1933, Anbau 1979, Gebäudevolumen 719 m3, Garage Baujahr 1960, Volumen 35 m3, Grundstück 544 m2, Nettowohnfläche ca. 146 m2, Nutzfläche
ca. 248 m2 (ohne Estrich), Holzriemen- und Teppichböden, Ölzentralheizung mit Radiatoren, Einfahrt mit zwei Parkplätzen hintereinander und Einzelgarage.