Ländlich am Jonenbach –
prächtige Liegenschaft mit viel Umschwung!

5-1/2-Zi Einfamilienhaus, verkauft

8908 Zwillikon
Weidstrasse 26
• Baujahr1988
• Wohnflächeca. 162 m2
• Nutzflächeca. 320 m2
• Grundstück1'214 m2
• Gebäudevolumen1'123 m3
• Referenznummerar574

Man möchte dieses wunderschöne 5-1/2-Zi Landhaus einfach sofort sein Eigen nennen! So herrlich ist das Wohngefühl und so beeindruckend die Möglichkeiten, die das behagliche Zuhause bietet.

 

Schon der erste Besuch ist ein Erlebnis. Eingebettet in viel Umschwung, lauschig am Jonenbach gelegen, heisst Sie die attraktive Liegenschaft mit einem komfortablen Parking willkommen. Das einmalige Wohlfühlen lebt von viel Holz und Licht, hohen Dachuntersichten und Räumen, die Freiraum und Geborgenheit vermitteln.

 

Platz ohne Ende im Untergeschoss; viel Grünfläche zum Toben und Spielen; Obstbäume, Blumen- und Gartenbeete für Gartenfreaks und eine attraktive Umgebung für kleine und grosse Abenteurer. Schöner können Familien nicht wohnen! 

Das erwartet Sie
  • ruhige, sehr sonnige und verkehrsarme Lage im ländlich, charmanten alten Dorfteil
  • angrenzend an den Jonenbach und die Grünzone
  • grosser Umschwung mit Spielwiese, Obstbäumen und Gartenbeeten
  • gedeckte, gemütliche Laube mit integriertem Gartenschopf
  • verschiedene Sitzplätze und gedeckter Balkon
  • wintergartenähnlicher Eingangsbereich
  • natürliches, gesundes Wohnen mit viel Holz
  • Schlafgeschoss mit hohen Dachuntersichten
  • Warmluft-Cheminée
  • zwei grosszügige Nasszellen und viele Einbauschränke
  • grosses Untergeschoss mit verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten
  • zusätzlicher Stauraum über der Garage, Zugang im Dachgeschoss
  • komfortables Parking mit zwei Garagen und drei Aussenparkplätzen
  • Schule, Kindergarten, Volg mit Poststelle sowie ÖV in kurzer Gehdistanz
  • Autobahnanschluss in wenigen Fahrminuten erreichbar

Gut zu wissen
  • Die Wärmeerzeugung erfolgt mittels einer Wärmepumpe Luft/Wasser (1999) und kann alternativ auch über eine zusätzliche Holzheizung erfolgen.
  • Das Einfamilienhaus ist bestens unterhalten. Die Teppichbeläge in den Schlafräumen bedürfen jedoch einer Erneuerung.
  • Der Jonenbach verursachte bei starken Regenfällen wiederholt Überschwemmungen und viele Kellerräume wurden mit Wasser gefüllt. Südöstlich von Affoltern a. Albis wurde ein Rückhaltebecken erstellt. Seit 1999 blieb der Keller des Einfamilienhauses trocken. 

Raumkonzept

Erdgeschoss: grosser, gedeckter, wintergartenähnlicher Zugangsbereich, Eingangshalle mit Einbauschrank, Zimmer mit Einbauschrank, Nasszelle mit Dusche / WC, grosse Küche mit Aussicht ins Grüne, Wohnen – Essen mit Warmluftcheminée und zwei Ausgängen in den Garten.

 

Dachgeschoss: Zimmer mit Ankleide und Zugang auf den Garagen-Estrich, Kinderzimmer, Bad / WC / Dusche sowie Elternzimmer mit gedecktem Balkon.

 

Untergeschoss: Vorräte, Waschen / Technik, Heizraum, zwei Keller sowie grosser Hobbyraum. 


Eckdaten

Baujahr 1988, sehr gut unterhalten, Gebäudevolumen 1‘123m3, Grundstück 1‘214m2, Nettowohnfläche ca. 162m2 (gerechnet ab Raumhöhe 1.50m2), Nutzfläche ca. 320m2, Luftwasser-Wärmepumpe (Bodenheizung), zusätzlich mit Holzheizung beheizbar, Plattenböden, Teppichbelag in den Schlafräumen, Warmluft-Cheminée, überdachte ans Haus angebaute Laube mit integriertem Gartenschopf, zwei Gartensitzplätze, Parking mit zwei Garagenboxen und drei Aussenparkplätzen.