Traumhafte Panoramasicht, Ruhe,
Sonne, grosse Baulandreserven!

7-1/2-Zi Einfamilienhaus, reserviert

8915 Hausen a. A.
Sagiweg 11
• Baujahr1971
• Wohnflächeca. 225 m2
• Nutzflächeca. 320 m2
• Grundstück1406 m2
• Gebäudevolumen945 m3
• Referenznummerar584

Schöner können Sie nicht wohnen! Einfach herrlich ist die privilegierte, sehr ruhige Aussichtslage am Südhang in Hausen am Albis. Das freistehende, stattliche 7-1/2-Zi Einfamilienhaus ist terrassiert angelegt und bietet einer grossen Familie viel Platz und Freiraum. Ruhe, viel Sonne und eine malerische, grüne Umgebung mit fantastischer Panorama- und Weitsicht garantieren erholsame und glückliche Stunden.

Der wundervolle, romantische Garten ist ein Ort voller Überraschungen. Lassen Sie sich bezaubern von idyllischen Sitzplätzen, lauschigen Ecken und einer farbigen, vielfältigen Pflanzenpracht. Ein stimmiger Ort zum Geniessen und Verweilen.

 

Diese privilegierte Liegenschaft verfügt über ein Grundstück von 1‘406 m2 mit grossen Ausnutzungsreserven. Möglich sind eine Renovation und Erweiterung des bestehenden Gebäudes oder eine Neubebauung mit mehreren Einheiten. Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum!

Das erwartet Sie
  • herrliche, unverbaubare Panorama- und Weitsicht
  • sehr ruhige, sonnige Hanglage in malerischer, grüner Umgebung
  • private Zufahrt (Schneeräumung und Hauskehricht durch die Gemeinde)
  • idyllischer, traumhafter Garten mit vielfältiger Pflanzenpracht
  • lauschige Sitzplätze und Gartenlaube
  • Terrasse im Wohnbereich
  • grosszügiger Grundriss mit Eingangshalle und Halle im Sockelgeschoss
  • Elternstudio (über 35 m2) mit Dusche / WC und Aussichtsbalkon
  • Cheminée
  • Geräteschopf
  • hausinterne Einzelgarage und separater Carport
  • diverse Aussenparkplätze
  • herrliches Naherholungsgebiet in nächster Nähe
  • familienfreundliche, attraktive Infrastruktur

Gut zu wissen
  • Das gepflegte Einfamilienhaus befindet sich weitgehend im Originalzustand und bedarf einer umfassenden Erneuerung. Die Fenster sind teilweise erneuert und vor ca. 25 Jahren wurde eine neue Heizanlage mit Erdsonden-Wärmepumpe installiert.
  • Das Grundstück von 1406 m2 ist hanglagig und liegt in der Wohnzone W/1.2.
  • Die grossen Ausnutzungsreserven lassen eine Erweiterung der bestehenden Liegenschaft oder eine Neubebauung mit mehreren Einheiten zu.
  • Bei einer Neubebauung mit mehr als einer Einheit muss die Erschliessung des Sagiweg angepasst werden respektive der Weg muss verbreitert werden.
  • Moderne, lichte Baukörper mit Flachdach sind möglich.

Raumkonzept

Erdgeschoss: Schopf, verglaster Eingangsbereich, Eingangshalle mit Garderobe, zwei Zimmer, Bad / WC, geschlossene Küche, Wohnen-Essen mit Cheminée, Terrasse mit gedecktem Sitzplatz, Zugang in die Einzelgarage.

 

Sockelgeschoss: grosse Halle mit Ausgang in den Garten, Bad / WC, zwei Zimmer, Keller, Luftschutzraum, Waschen / Trocknen, Keller und Technik (vormals Tankraum).

 

Dachgeschoss: offener Büroraum, grosses Elternstudio (über 35 m2 mit Anschlüssen für Küche), Dusche / WC und Balkon, ausbaubarer Estrichraum.


Eckdaten

Baujahr 1971, Nettowohnfläche ca. 225m2, Nutzfläche ca. 320m2, Gebäudevolumen 945m3, Grundstück 1406m2, Erdsonden-Wärmepumpe, Heizverteilung über Radiatoren, Einzelgarage, Carport, diverse Aussenparkplätze.