Unbeschwertes, sonniges Wohnen mit grossem Garten!

3-1/2 bis 4-1/2-Zi Einfamilienhaus, verkauft

8143 Stallikon
Massholderenstrasse 10
• Baujahr1961
• Wohnflächeca. 130 m2
• Nutzflächeca. 160 m2
• Grundstück502 m2
• Gebäudevolumen552 m3
• Referenznummerar624

Nur wenige Fahrminuten von Zürich entfernt, geniessen Sie am Fuss des Uetliberg ein erholsames und sonniges Wohnerlebnis. Dieses stilvolle in den 60-Jahren erbaute 3-1/2 bis 4-1/2-Zi Haus ist Teil eines Ensembles aus vier im Quadrat angebauten Wohnhäusern. In der Mitte bilden die Einheiten ein privates Atrium, das dem nördlichen Einfamilienhaus zugeordnet ist.

 

Das schmucke Zuhause wird auch Sie mit seinem lichtvollen und kompakten Grundriss begeistern. Alle Räume öffnen sich dem Garten und der Sonne entgegen. Grosszügige Fensterflächen sorgen für einen fliessenden Übergang von drinnen nach draussen. Entspannung und viel Freiraum für Zwei- und Vierbeiner bietet die grosse, eingezäunte Rasenfläche. Moderne und pflegeleichte Gartengestaltung oder eher romantisch, Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

 

Ein zusätzliches Budget für anstehende Renovationen sollte vorhanden sein.

 

Erleben Sie den Charme dieser besonderen Liegenschaft. Vielleicht werden Ihre Wohnträume bald wahr!

Das erwartet Sie
  • sehr sonnige, ruhige und verkehrsfreie Lage
  • herrliches Naherholungsgebiet fast vor der Haustüre
  • kinder- und tierfreundliche Liegenschaft
  • grosse, eingezäunte Rasenfläche mit viel Spielraum für eigene Ideen
  • Platz für Swimmingpool
  • Sitzplatz mit grossem Sonnenschirm
  • beste Privatsphäre
  • lichtvolle Räume mit Sicht in den Garten
  • Cheminée im Wohnbereich
  • Elternzimmer mit Ankleide
  • Einzelgarage, weitere Parkmöglichkeit vorhanden
  • Schule, ÖV und Einkauf in bequemer Gehdistanz
  • direkte Busverbindung nach Zürich und zum S-Bahnhof Birmensdorf
  • gute Anbindung an das Autobahnnetz

Gut zu wissen
  • Das Haus wurde gut unterhalten, Renovationsbedarf ist jedoch vorhanden. Die Fenster müssen grösstenteils erneuert werden sowie die Bodenbeläge in den Schlafzimmern. Küche und Nasszellen sind funktionstüchtig, entsprechen jedoch nicht mehr dem heutigen Standard.
  • Die Anzahl Zimmer wurde im Obergeschoss zugunsten eines grossen Zimmers verringert. Ein Rückbau ist mit wenig Aufwand möglich.
  • Beheizt wird die Liegenschaft mit einer gemeinschaftlichen (4 Parteien) Ölzentralheizung. Die Wärmeverteilung erfolgt über Radiatoren.

Raumkonzept

Zugang vom Parkbereich zur Liegenschaft über einen kurzen Gehweg und wenige Treppenstufen.

 

Eingangsgeschoss: Entrée mit Garderobe, Wohnzimmer mit Cheminée und Ausgang auf den Gartensitzplatz, Esszimmer mit Ausgang in den Garten, geschlossene Küche, Abstellraum mit separatem WC, Zugang zur gemeinschaftlichen Waschküche mit WM/TU und in die Heizung.

 

Obergeschoss: Vorraum, grosses Zimmer (ursprünglich zwei), separates WC, Bad mit Wanne und Lavabo, Ankleide, Elternschlafzimmer.

 

Untergeschoss: teilweise unterkellert, ohne Bodenplatte.


Eckdaten

Baujahr 1961, Nettowohnfläche ca. 130m2, Nutzfläche ca. 160m2, Gebäudevolumen 552m3, Grundstück 502m2, Platten-, Kunststoff- und Laminatböden, Teppich in den Schlafzimmern, gemeinschaftliche Ölzentralheizung, Wärmeverteilung über Radiatoren, Einzelgarage.