Privilegiert an der Grünzone, mit Weitsicht und Ausbaureserven!

4-1/2-Zi Einfamilienhaus, verkauft

8908 Hedingen
Schachenweg 4
• Baujahr1962
• Wohnflächeca. 120 m2
• Nutzflächeca. 240 m2
• Grundstück609 m2
• Gebäudevolumen673 m3
• Referenznummerar637

Dieses schmucke, freistehende 4-1/2-Zi Einfamilienhaus wird auch Sie mit seiner Behaglichkeit und der wunderschönen Lage begeistern. Eingebettet in viel Grün, unmittelbar angrenzend an die Naherholungszone, garantiert das charmante Zuhause viel Sonne, Ruhe und ein herrliches, erholsames Umfeld für grosse und kleine Entdecker.

 

Treten Sie ein und geniessen Sie die gemütlichen Räume und die wunderbare Sicht in die Ferne. Anschauen und träumen lohnt sich. Nach einer Renovation besitzen Sie ein Bijou, das Ihnen viel Wohn- und Lebensqualität bietet.

 

Vielleicht werden Ihre Träume wahr?

Das erwartet Sie
  • sehr sonnige, ruhige Lage, angrenzend an die Landwirtschaftszone
  • unverbaubare Weitsicht ins Grüne und in die Berge
  • 30er Zone ohne Durchgangsverkehr
  • herrliches Naherholungsgebiet direkt vor der Haustüre
  • Rundumgarten mit lauschigem Sitzplatz
  • schöner Strauch- und Baumbestand
  • Stauraum im Dachgeschoss mit Ausbaupotential
  • viel Platz für Werken und Hobbys im UG
  • Parkett- und Plattenböden
  • integrierte Einzelgarage mit direktem Hauszugang
  • Aussenparkplätze in der Garageneinfahrt
  • kurze Gehdistanz zu S-Bahnhof, Einkauf, Kindergarten und Schulen
  • Autobahnanschluss Wettswil und Affoltern a.A. in wenigen Fahrminuten erreichbar

Gut zu wissen
  • Das Haus präsentiert sich in einem gepflegten und bewohnbaren Zustand. Es entspricht jedoch nicht mehr den heutigen Ansprüchen und hat entsprechend einen umfassenden Renovationsbedarf.
  • Erneuert sind grösstenteils die Fenster. Kürzlich renoviert wurde die einzige Nasszelle mit Dusche/WC.
  • Die Immobilie liegt in der Bauzone W2. Reserven für einen Ausbau, eine Erweiterung oder für ein grosszügiges Neubauprojekt sind vorhanden. Eine Baulinie existiert nicht. Relevant für eine Erweiterung oder einen Neubau ist die noch nicht festgelegte Gewässerabstandslinie südlich zum Dorfbach.

Raumkonzept

Wohngeschoss: Zugang über wenige Treppenstufen, Entrée, Garderobe, WC/Dusche, Korridor, Schlafzimmer, geschlossene Küche, Essen mit Ausgang auf den Sitzplatz, Wohnzimmer mit Faltschiebetüre zum Essbereich.

 

Obergeschoss: zwei Zimmer mit seitlichen Estrichen (Einbau einer Nasszelle möglich).

 

Untergeschoss: Technikraum mit Heizung und Waschen, Raum mit Öltank, Luftschutzkeller, Hobby- und/oder Abstellraum mit Fenster, integrierte Einzelgarage.


Eckdaten

Baujahr 1962, Renovationsbedarf, Nettowohnfläche ca. 120m2, Nutzfläche ca. 240m2, Gebäudevolumen 673m3, Grundstück 609m2, Erweiterungsreserven, Ölzentralheizung, Heizverteilung über Radiatoren, Parkett- und Plattenböden, Gartenhaus, integrierte Einzelgarage.