3-1/2-Zi Atelierhaus mit romantischem Garten und vielen Möglichkeiten!

3-1/2-Zi Atelierhaus, verkauft

8932 Mettmenstetten
Dachlisserstr. 18
• Baujahr1933 / 1998
• Wohnflächeca. 100 m2
• Nutzflächeca. 130 m2
• Grundstück263 m2
• Gebäudevolumen397 m3 + 27 m3
• Referenznummerar665

Suchen Sie etwas Besonderes? Dieses charmante 3-1/2-Zi Atelierhaus liegt ruhig, am Rand von Mettmenstetten, eingebettet in eine kleine, idyllische Nachbarschaft.

 

Der attraktive Grundriss mit zwei Eingängen lässt eine separate Nutzung mit zwei Wohnteilen zu. Das Bijou eignet sich daher auch bestens für Arbeiten -Wohnen, künstlerischem Schaffen und vieles mehr. Überhohe, helle Räume, schöne Holzriemenböden und zwei Schwedenöfen versprechen wohliges Wohnen.

 

Im lauschigen kleinen Garten mit Sitzplätzen, Obstbäumen und kleinem Biotop, geniessen Sie Gartenromantik pur. Und das in gemütlicher Gehdistanz zum S-Bahnhof. Hier finden Sie Ihr eigenes kleines Paradies!

Das erwartet Sie
  • ruhige, sonnige Lage eingebettet in eine angenehme Nachbarschaft
  • romantischer Garten mit Baumbestand, kleinem Biotop und Pflanzbeet
  • grosser Gartensitzplatz beim Wohnbereich
  • Gartenhaus mit gedecktem Sitzplatz beim Hauseingang
  • einladende, überhohe Räume mit viel Licht und zwei Schwedenöfen
  • Grundriss in zwei Einheiten unterteilbar
  • Garagenplatz in der Doppelgarage auf dem Nachbargrundstück
  • Aussenparkplatz
  • Naherholungsgebiet vor der Haustüre
  • wenige Gehminuten zum S-Bahnhof Mettmenstetten
  • Autobahnanschluss Affoltern am Albis wenige Fahrminuten entfernt

Gut zu wissen
  • Das Atelierhaus wurde ursprünglich 1933 als Schopf erstellt und 1998/2000 zu Wohnzwecken ausgebaut. Die Liegenschaft ist ohne umfassende Renovation bewohnbar und kann mit sanften Renovationsarbeiten (Küche, Nasszellen, Bodenbeläge) an individuelle Wünsche angepasst werden.
  • 2015 und 2017 wurden Dach und Fassaden isoliert. 2022 das Dach beim Anbau umfassend erneuert.
  • Der Eingangsbereich erhielt 2020 eine zusätzliche Dacherweiterung und ein neues Gartenhaus.
  • Beheizt wird die Liegenschaft mit einer gemeinschaftlich mit dem Nachbarhaus erstellten Holzpellet-Heizung (2017).

Raumkonzept

Erdgeschoss: Gedeckter Hauszugang, Wohnen-Essen mit offener Küche, Schwedenofen, Zugang zum Gartensitzplatz; Holztreppe ins OG, Zugang zum separat nutzbaren Anbau mit Schwedenofen, kleiner Büro-Küche und Dusche/WC.

 

Obergeschoss: Wohnraum (Zimmer) mit WC/Dusche.

 

Gartenhaus, Parkplatz in der Doppelgarage und Aussenparkplatz auf dem Nachbargrundstück.


Eckdaten

Baujahr 1933/1998, gut unterhalten, laufend renoviert, Nettowohnfläche ca. 100m2, Nutzfläche ca. 130m2, Grundstück 263m2, Holzpellet-Heizung (2017) gemeinschaftlich mit dem Nachbarhaus, Wärmeverteilung über Radiatoren, Gebäudevolumen Atelierhaus 397m3, Gartenhaus 27m3 (Bj. 2020), auf dem Nachbargrundstück Garagenplatz (1/2 Anteil an der Doppelgarage, 77m3, Bj. 1997) sowie Aussenparkplatz.